Spieltag am 3. Dezember

Samstag 3.12., halten Sie sich das Datum frei! Denn dann tritt die U20-Volleyball-Jugendmannschaft unseres TSV Münchingen zu ihrem ersten Heimspiel und zum dritten Spieltag dieser Saison an. Und gleichzeitig ist es einer der wichtigsten Spieltage, da er uns erlaubt, zum Tabellenersten aufzuholen und auf Platz 2 vorzurücken. Wann und wo findet das Ganze statt? Diesen Samstag um 10:30 Uhr ist Anpfiff in der „Teichwiesenhalle“ der „Teichwiesenschule“ in Korntal . Eintritt kostet es natürlich nicht – jedoch ist Ihre tatkräftige und lautstarke Unterstützung für unser Team gefragt, damit Sie mit einem Klasse Spiel entlohnt werden. Wir freuen uns schon auf Ihr Dabeisein und hoffentlich bis Samstag! BR

Gelungener Saisonstart

Am 29.10. sind wir nach Murrhardt zu unserem ersten Spieltag der Saison gefahren. Im ersten Spiel ging es gleich zum aktuellen Tabellenführer aus Willsbach. Der erste Satz war hart umkämpft, ging letzten Endes aber an unseren Gegner. Im zweiten Satz konnten wir nicht an die gute Leistung des ersten anknüpfen und lagen schnell mit 6 Punkten hinten. Diesen Rückstand konnten wir leider nicht mehr aufholen, so dass auch dieser Satz und damit das Spiel verloren ging.

Der Start in das zweite Spiel gegen Murrhardt war hervorragend. Der erste Satz wurde souverän gewonnen. Im zweiten Satz zeigte sich, dass Volleyball ein Konzentration-Ausdauer-Sport ist. Die Kräfte und auch die Konzentration ließen nach und der Satz ging knapp an Murrhardt. Der Tie-Break musste entscheiden. Nach einem schnellen Rückstand mit 4:10 folgte eine Energieleistung zum Ausgleich und in der Folge ergab sich ein Krimi. Mit den richtigen Einwechslungen und viel Stimmung von der Bank konnten wir den Tie-Break mit 16:14 für uns entscheiden und haben somit unser erstes Spiel gewonnen. Ein gelungener Start in die Saison mit guter Laune! FZ

Mannschaftsdebut

Nach Jahren des Wartens ist es endlich soweit. Der TSV Münchingen hat seit langem mal wieder eine vollständige Volleyball-Mannschaft! – und wird mit dieser auch schon diese Woche Samstag in Murrhardt antreten.

Bisher hat es uns entweder immer an Spielern gemangelt oder die ein oder andere Pandemie hat uns mal kurz einen Strich durch die Rechnung gemacht. Doch jetzt passt alles, um nach 2 Jahren Training ohne richtige Spieltage, am Samstag unser Bezirksstaffel-Debüt gegen den TV Murrhardt und den Tabellenführer TSV Willsbach zu geben. Anders als beim Fußball, wird bei uns der Ball fast ausschließlich mit der Hand gespielt, denn wir müssen die Gegner durch Pritschen, Baggern und starke Angriffsschläge im 6 gegen 6 in der kleinen Halle schlagen. Da ist Schnelligkeit, Präzision und Reaktionszeit gefragt, denn die Bälle können mit bis zu 100km/h übers Netz fliegen! Wer als erstes 2 Sätze mit je 25 Punkten hat, hat das Spiel gewonnen.

Und damit wir bei unserem ersten Debüt mit maximaler Motivation und Siegeswillen spielen können, brauchen wir euch! Gerne könnt Ihr am Samstag den 29.10. um 14 Uhr in die Trauzenbachhalle des Gymnasiums in Murrhardt zum Anfeuern kommen. Wir freuen uns über jede Unterstützung und auf ein gutes Spiel!

BR

Ende der Beachsaison

Am letzten Sonnabend haben wir das Beachfeld winterfest gemacht: Unkraut jäten, Blätter absammeln, Sandfeld mit Planen abdecken und diese mit Steinen beschweren, Hecken schneiden, Hütte streichen und alles winterfest aufräumen. Jetzt nutzen wir den Winter für das Volleyball-Spiel in der Halle und freuen uns schon auf die nächste Saison auf der Kirron-Beachanlage.

Die Sommergrüße (Spielbetrieb in den Sommerferien)

Die Volleyballabteilung wünscht allen Mitgliedern einen wunderschönen Sommer. 

Die Hallenspieler*innen müssen wegen Reinigungsarbeiten in den Hallen leider pausieren. Die Beachsaison dagegen ist in vollem Gange. In den Sommerferien findet wieder montags und mittwochs Beachen für alle statt. Einfach ohne Voranmeldung kommen, in der Regel geht es ab 18:00 Uhr los – die Ersten sind schon auf dem Feld